Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
load images


CROSSING EUROPE Filmfestival Linz 2020

Update für Festivalgäste, 9. April 2020

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,
liebe Freundinnen und Freunde des Festivals,

Die Covid-19-Pandemie ist für uns alle eine ernsthafte Herausforderung. Wir hoffen, dass Sie diese Nachricht bei guter Gesundheit erreicht und erlauben uns Ihnen trotz der außergewöhnlichen Umstände ein Update zum Festival zu geben.
Nach der Absage von CROSSING EUROPE 2020 war interne Konsolidierung und Neuorientierung angesagt. Darum freut es uns besonders, dass es uns nun gelungen ist mit Crossing Europe – 2020 EXTRACTS ein mehrteiliges Alternativprogramm zu organisieren. Zudem sind zur Dokumentation unser Festivalkatalog 2020 sowie die Festivalzeitung 2020 online abrufbar.

Festivalprogramm 2020: Das wär‘s gewesen!
Auch im 17. Jahr hat sich CROSSING EUROPE der Idee verschrieben, anspruchsvolles europäisches Filmschaffen niederschwellig zu präsentieren und die Möglichkeit zum Austausch mit Filmschaffenden aus ganz Europa zu ermöglichen. Das geplante Komplettprogramm mit 157 Filmen für 2020 ist es ab heute online HIER.

Das Alternativprogramm
Crossing Europe 2020 – EXTRACTS

In drei Etappen laden wir zu einer virtuellen Reise quer durch den Filmkontinent Europa ein – digital und analog:

  • Crossing Europe 2020 – EXTRACTS: An Opening
    21. April, 20:00 Uhr auf dorf tv
    CROSSING EUROPE präsentiert gemeinsam mit dorf tv einen Live-Abend ab 20:00 Uhr. Gezeigt wird:
    MICHA SHAGRIR - THE LINZER CANDY BOY (AT/IL 2020)
    von Michael Pfeifenberger und die diesjährige Auswahl der LOCAL ARTISTS MUSIC VIDEOS.
    alle Details HIER

  • Crossing Europe 2020 – EXTRACTS: VOD
    21. April bis 20. Mai
    (verfügbar in Österreich)
    Zehn aktuelle europäische Spiel- und Dokumentarfilme aus allen Sektionen des Hauptprogramms 2020 als Streamingangebot auf Plattformen KINO VOD CLUB – Kino für zuhause und FLIMMIT.
    alle Details zu den Filmen HIER

  • Crossing Europe 2020 – EXTRACTS: Analoges Kino
    Herbst 2020, Linz und Wien

    - Tribute VALIE EXPORT im Rahmen der Ars Electronica 2020
    - Local Artists Kurzfilm-Programme 2020 im OÖ Kulturquartier an einem Herbst-Wochenende, inkl. Nightline & Preise
    Crossing Europe-Filme im City-Kino, jeden Dienstag um 18:00 Uhr | Herbst bis Winter 2020
    Premieren von ausgewählten Festivalfilmen beim Moviemento Sommerkino 2020
    Filme der Nachtsicht beim 11. /slash Filmfestival in Wien
    -
    Spotlight MARK JENKIN im Österreichischen Filmmuseum Wien

Weitere Informationen finden Sie auf www.crossingeurope.at und auf unseren Social Media-Kanälen Facebook, Instagram und Twitter.

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen in Echtzeit, spätestens bei CROSSING EUROPE 2021, das von 21. bis 26. April 2021 stattfinden wird!

Bleiben Sie gesund!
Christine Dollhofer und das gesamte Crossing Europe-Festivalteam

Wenn Sie diese E-Mail (an: sigrid.guggenberger@valieexport.at) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Crossing Europe Film Festival Linz
Guest Office | Michael Zeindlinger und Julia Santner
Graben 30
4020 Linz | Austria

+43 (0) 732 785700 10
guests@crossingeurope.at
www.crossingeurope.at